Präambel

Die Bürgerstiftung Rottenburg am Neckar ruft die Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen der Kernstadt und aller Teilorte auf, Mitverantwortung und Engagement für die Gestaltung und Förderung des Gemeinwesens zu übernehmen.
Die Stiftung setzt ein Zeichen für das gesellschaftliche Engagement Rottenburger Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen. Sie ermöglicht diesen, ihre Beiträge zum Gemeinwohl unter einem Dach zu vereinen.
Das Engagement kann durch Zustiftungen und Spenden erfolgen, die es möglich machen lokale Projekte zu fördern. Zusätzlich sollen die Bürgerinnen, Bürger und Unternehmen motiviert werden, sich ehrenamtlich in der Bürgerstiftung und ihren Projekten zu engagieren.
Die Bürgerstiftung dient dem Gemeinwohl und unterstützt mit ihren Mitteln lokale soziale, kulturelle und sonstige Projekte in Rottenburg, die nicht zu den originären Aufgaben der öffentlichen Hand gehören.
Die Stiftung ist wirtschaftlich und politisch unabhängig, konfessionell und parteipolitisch ungebunden.

Hier können Sie die gesamte Satzung Stand 25.04.2018 lesen oder herunterladen.