Aktion “Sonnenlicht”

Bei der Aktion Sonnenlicht werden vorrangig Kinder und Jugendliche von bedürftigen Familien unterstützt.

Über eine Befragung in der Rottenburger Tafel wurde Anfang Mai 2011 der Bedarf der Zielgruppe erhoben. Die Erhebungsbogen wurden in mehreren Sprachen erstellt. Die Zielgruppe wurden in persönlichen Interviews befragt.

Nach dieser Erhebung unterstützt die Bürgerstiftung Kinder und Jugendliche bei der Integration in Kultur und Gesellschaft, die Kinder und Jugendlichen erhalten Zugang zu ausgewählten Veranstaltungen in den Bereichen Spielstadt, Theater, Kino und Konzerte.

2012 kamen so über 200 Personen in den Genuß einer billigen Eintrittskarte für kulturelle Veranstaltungen. Allen Kulturveranstaltern, die uns in dieser Aktion unterstützen ein herzliches Dankeschön!

1. Stifterforum am 16.03.2012 im Hotel Martinshof

Die Bürgerstiftung Rottenburg a.N. ist ein Jahr alt geworden und veranstaltet ihr 1. Stifterforum. Ein vielfältiges Programm gemeinnütziger Aktivitäten wurde angestoßen, durchgeführt und finanziell unterstützt. Im Stifterforum wurde darüber berichtet und das Jahr 2011 “bilanziert”.

Alle Stifter, die eine Zustiftung ab 300 Euro gemacht haben, wurden persönlich zur Veranstaltung eingeladen.
Natürlich waren uns alle anderen Stifter, Zeitstifter, Freunde und Interessierte an diesem Abend ebenfalls herzlich willkommen.